Montag, 18. Oktober 2010

Erste Weihnachtliche Arbeiten

Ich habe in einen hohlen Stein eine Mini-Krippe
eingeklebt und mit einer Occhi-Borte  mit
weißen Perlen nach eigener Idee verziehrt.

Als Garn habe ich 40er Garn. Perlen habe ich
Rocailles 9/o verwendet.

Johanna

Kommentare:

  1. Oh mein Gott ist das eine Traumborte. Wunderschöne arbeit. Schade das du so weit weg wohnst :o)
    LG
    Sonja die dich für deine Können bewundert

    AntwortenLöschen
  2. Eine traumhafte Arbeit,
    das ist ein wunderschönes Schmuckstück zur Weihnachtszeit!

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Idee!

    Liebe Grüße von Cornelia

    AntwortenLöschen