Samstag, 18. Juni 2011

Ein neuer Versuch

Ich habe nach einem alten gekauften Occhi-Deckchen, den Versuch gemacht, ein neues Deckchen entstehen zu lassen.
Ich habe die Mitte nach dem gekauften Deckchen geknüpft. Die Bogenrunden und das Karree ist
nach meiner eigenen Idee geknüpft.
Die Abschlußrunde ist nach einem Tias von Iris Niebach geknüpft.
Gearbeitet ist das Deckchen mit 40er Garn.

Kommentare:

  1. This is really lovely!

    I'm thrilled you like my little shuttles, would you like one?

    AntwortenLöschen
  2. Danke Michelle für Komentar zu meinem Deckchen.

    Ihre little schuttles sind wunderschön gelungen.
    Ja, sehr gerne mag ich denjenigen.

    AntwortenLöschen
  3. If you send me your address to magistravitt AT gmail DOT com, I'll send you one. ; )

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Joscha!

    Dein Deckchen sieht wunderschön aus!
    Das hast Du prima gemacht.

    Liebe Grüße von Cornelia

    AntwortenLöschen